Der Bethlehem Star Trek, eine der interessantesten Weihnachtskrippen von 2018

Dass der Belenismo in Katalonien ein erweitertes Phänomen ist, ist kaum umstritten. Seit die Ursprünge dieses Hobbys Es entstanden unüberwindbare Künstler und zahlreiche Kollektive, die versuchten, Bethlehem als Symbol unserer Kultur zu universalisieren. Ein Beweis dafür ist die Grup Pessebrista de Castellar del Vallès, eine Verbindung mit fast 80-Jahren, die lebendiger ist als je zuvor. Sein jetziger Präsident, Joan Juni, zusammen mit Carme Altayó, hat geschaffen Eine der neugierigsten Weihnachtskrippen von 2018: der Star Trek Bethlehem, dass Sie seit ein paar Tagen im Mollina Krippenmuseum besuchen können.

Möchten Sie die Geheimnisse dieser spektakulären Geburt ein wenig besser kennenlernen?


Die Schöpfer des Star Trek Bethlehem posieren in einer der Mollina Museum Workshops

Grup Pessebrista de Castellar del Vallès und Joan Juni

Formell in 1951 gegründet, obwohl 10 schon vor Jahren dabei war Castellar del Vallés Belenista Verein Es ist zu einem der aktivsten in Katalonien geworden. Die Grup Pessebrista de Castellar ist vom ersten Moment an im Mollina Nativity Scene Museum vertreten und veranstaltet jedes Jahr einen Krippenwettbewerb, der letzte Weihnachten seine 75-Edition gefeiert hat, und eine Ausstellung, die in 2017 einige 7.000-Besucher erhielt.

Das Kollektiv hat derzeit 50-aktive Mitglieder und wird von Joan Juni selbst geleitet, nachdem Ferran Batiste-Alentorn in diesem Jahr die Nachfolge antreten konnte. Sie haben eine Aktivität für Kinder, die darin besteht, bestimmte Details in jedem exponierten Diorama zu finden, und jedes Jahr ein Neugieriger Krippe mit sozialen Themen voller Originalität und in einigen Fällen von gewisse Kontroverse.

Joan Junis Kreation der Krippe ist relativ neu. In der Tat ist es nicht bis 2003, als diese katalanische Krippe mit der Spezialeffekte, die von einem Primal-Controller gesteuert werden FMAS-Automatisierung.

Das Star Trek Bethlehem

Das Erreichen von Star Trek war ein komplexer Weg. In den Worten von Juni selbst "Ich versuche, mehr Dynamik zu geben (zu den Dioramen) jedes Jahr eine sehr abwechslungsreiche Ausstellung machen zu können, dass der Besucher den Besuch mit der Vision verlässt, dass die Krippen nicht alle ähnlich und klassisch sind ". Wenn man das Ergebnis sieht, scheint es offensichtlich, dass es seinen Zweck erreicht hat.

Angefangen hat alles in den ersten Monaten von 2017, als Joan informiert wurde, dass das Neue L800-Controller von FMAS Es war bereits voll entwickelt. Dies ist für die Spezialeffekte, die die Enterprise zur Darstellung dieser kuriosen Krippe benötigt, unerlässlich. Die Idee, eine Krippe in der legendären Star Trek-Saga Er hatte schon einige Zeit um den Kopf des Schöpfers herumgehangen, der die unbezahlbare Hilfe von Carme Altayó als Schöpfer der Krippenfiguren hatte.

Bethlehem von Star Trek. (Video: Oriol Ustrell)

Beleuchtung, ein Schlüsselelement in Star Treks Bethlehem

Juni selbst fasst die Bedeutung der Elektronik in ihren Baugruppen zusammen: "Die Beleuchtung und das Relaismodul sind grundlegend für alle Effekte, die ich erzeugen wollte." dank Regler für Licht, Ton und Video L800 von FMAS Automation, Juni hat eine Licht- und Spezialeffektshow kreiert, die perfekt zum Star Trek-Universum passt. Ein Team ist das leistungsstärkste und genaueste auf dem Markt, das in dieser Baugruppe mit 4 LED HDLR-Treiber, einem Relaismodul, digitalen 5-Fotorahmen und einem Videoprojektor ausgestattet ist.


Detail der Rückseite von Bethlehem, wobei ein Teil der Installation freigelegt ist

Jetzt können Sie genießen von Star Trek Bethlehem beim Besuch der Dauerausstellung der Krippe Mollina, da es in der Hauptlobby des Museums ausgestellt ist. Die Öffnungszeiten im Oktober ist es von Mittwoch bis Sonntag, von 10: 00h bis 14: 00h und von 16: 00h bis 19: 30h; und Montag von 16: 00h bis 18: 00h.

Worauf warten Sie noch, um das Spektakuläre zu besuchen? Krippe von Star Trek, eine der neugierigsten Krippen von 2018?

Teilen:

Hinterlasse einen Kommentar