El Nationaler Kongress von Belenistas, der jedes Jahr in einer vom spanischen Geburtsverband gewählten Stadt gefeiert wird kommt dieses Jahr in seiner fünfzigsten Ausgabe nach Sevilla. Die Veranstaltung, die hauptsächlich im Hotel Alcora am Rande der Stadt Guadalquivir stattfindet, wird am Wochenende des 14 auf der 16 im Oktober (optionaler 13-Tag) stattfinden und die Hauptagenten der spanischen Krippe sein. Ein Datum, das kein Fan der Krippe verpassen sollte. Machst du dich auf?

Die Vereinigung der Belenistas de Sevilla

Sevilla ist traditionell ein Bezugspunkt in der Welt der Krippe. Als Ergebnis dieses tief verwurzelten Hobbys wurde 1978 in Sevilla geboren Verein der Belenistas de Sevilla. Die unermüdliche Arbeit dieses Vereins, der derzeit von Juan José Morillas geleitet wird, veranlasste den Spanischen Verband der Krippenkünstler, der Stadt den Zuschlag zu gewähren Organisation und Entwicklung des LIV-Nationalkongresses von Belenistas von 2016.

Der Verband der Belenistas de Sevilla hat derzeit eine große BewegungAls viele Partner und Bürger im Allgemeinen profitieren sie von Aktivitäten wie der jährlichen Krippenbauwerkstatt, der Zeitschriftenausgabe Angelus Domini, die Route der künstlerischen Krippen oder die Weihnachtsproklamation. Sein heutiger Hauptsitz befindet sich unter der Nummer 9 in der Manila Street und ist für jeden Liebhaber der Geburt geöffnet.


Poster-Kongress-Sevilla

Plakat des Nationalkongresses von Belenistas von Sevilla

 

Was erwartet uns auf dem Nationalkongress von Belenistas de Sevilla?

"Sevilla, Puerta del Cielo" ist der Name, den die Organisation für den LIV National Congress of Belenistas gewählt hat. Obwohl der zentrale Kern des Kongresses im Hotel Alcora abgehalten wird, hat die Stadt Sevilla einige der Orte geschmückt Die wichtigsten Gebäude des historischen Zentrums beherbergen verschiedene Wechselausstellungen: Weihnachtsposter, Weihnachtskrippen der Welt, Dioramen oder Krippen des Goldschmieds Fernando Marmolejo, neben vielen anderen Beispielen von Krippenfahrzeugen.

Der Mercadillo Belenista ist eine weitere große Attraktion, die Fans dieser Kunst jedes Jahr erwarten. Das Hotel befindet sich im Hotel Alcora. Der Zeitplan für das Publikum dieses Kunsthandwerksmarktes erstreckt sich von 18 bis 21 (Freitag 14) und von 11 bis 13 und 18 bis 21 (Samstag 15) sowie 20 steht das wird die fans begeistern.


Plakat-Markt

Besetzung der Stände des Belenista-Marktes

 

FMAS Automation, eine Referenz für die Beleuchtung im Nationalkongress

Ein weiteres Jahr, wie es seit dem 2003-Kongress in El Puerto de Santa María üblich ist, wird das Montillana-Unternehmen FMAS Automation auf dem Nationalkongress von Belenistas als wichtige Referenz in Bezug auf Treiber für Beleuchtung und Geräuschkrippe stehen. Als einer der Hauptlieferanten von Controladores.net, FMAS ist das größte Ingenieurbüro, das sich ausschließlich der Automatisierung von Weihnachtsszenen widmet, bietet Lösungen zur Steuerung von Licht, Schall, Rauchmaschinen, Wasserpumpen usw.


20151110012245

FMAS Stand Automation in der letzten nationalen Belenism Fair

In Anwesenheit von FMAS Automation im Kongress sind große Erwartungen zu erwarten. Und nach einigen Jahren an Konstruktionen, Zeitplänen und Prototypen ist die neue Ausrüstung der Technologie marktreif. Das hat sich schon bestätigt Präsentation der Serien M400 und L800, einige neue Controller mit der Technologie 100% Spanish das verspricht die höchste Präzision auf dem Markt bei der Regelung von Zykluswechseln und dessen überlegene Versionen erlauben die Kontrolle über das Mobiltelefon. Darüber hinaus kann die L800-Serie, die neue FMAS-Serie, von einem vollfarbigen Touchscreen gesteuert werden.

Vorerst müssen wir auf die 14 vom Oktober warten, um mehr Details über die Serien M400 und L800 zu erfahren, die in den kommenden Wochen bei controller.net erhältlich sind. Haben Sie bereits ein Ticket für den Nationalkongress von Belenistas de Sevilla? Welche Neuigkeiten erwarten Sie von seinen Ausstellern?

Speichern

Speichern

Teilen:

Datum: 28 / 09 / 2016|Kategorien: Krippen|Stichworte: , , , , |

Hinterlasse einen Kommentar