Verkaufsbedingungen

1. Allgemeines

Controllers.net akzeptiert alle Bestellungen, die in Übereinstimmung mit diesen Verkaufsbedingungen getätigt werden, die alle anderen Bedingungen ersetzen, die auf dieser Website erscheinen, und storniert und schließt alle anderen Bedingungen aus, die vom Kunden entweder in der Bestellung festgelegt, aufgenommen oder auf die verwiesen wird während einer laufenden Verhandlung oder Handelstransaktion zwischen Controllers.net und dem Kunden.

Vor der Durchführung einer Transaktion erkennt der Kunde an, diese Bedingungen zu kennen und zu akzeptieren, sobald er auf die Schaltfläche Ich akzeptiere klicke.

Der Kunde erkennt die Allgemeinen Verkaufsbedingungen zum Zeitpunkt der Bestellung an und erklärt ausdrücklich, diese vorbehaltlos zu akzeptieren. Die Ausführung der Bestellung und ihre Bestätigung durch den Kunden begründen die vollständige und vollständige Annahme der allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Der Vertrieb der Artikel sowie die Verkaufsaktivitäten, die wir in Controlleresnet anbieten, erfolgen von unseren Lagern in Avda. del Trabajo, s/n in Montilla, Córdoba. Spanien.

2. Nutzungsbedingungen der Website

Die Nutzung der Website unterliegt den unten genannten Bedingungen, und durch die Nutzung dieser Website wird davon ausgegangen, dass Sie diese akzeptiert haben.

3. Geistiges Eigentum und Marken

Die geistigen Eigentumsrechte an allen auf dieser Website enthaltenen Informationen, Grafikdesign, Bildern und Dateien sind Eigentum von controllers.net.

Die auf dieser Website enthaltenen Marken sind markenrechtlich geschützt, wobei controllers.net Inhaber der gewerblichen Schutzrechte an seinen Produkten und Dienstleistungen bzw. seiner Lizenzgeber ist, die der Nutzer dieser Website zu beachten hat.

Alle Inhalte auf dieser Website unterliegen dem Urheberrecht von Controllers.net oder seinen Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Die Vervielfältigung von Teilen oder des gesamten Inhalts dieser Website auf andere Weise als für den ausschließlich persönlichen Gebrauch ist untersagt, und sie dürfen nicht kopiert oder an Dritte weitergegeben werden. Die Erlaubnis zum Kopieren für den persönlichen Gebrauch erlaubt nicht die Einbindung des gesamten oder eines Teils des Materials in eine andere Webseite, ein elektronisches Abrufsystem, eine Veröffentlichung oder ein anderes Werk (ob in Papierform, elektronisch oder auf andere Weise).

4. Verzichtserklärungen

Die auf der Webseite enthaltenen Links können den Benutzer zu anderen Websites führen, die von Dritten verwaltet werden. Controllers.net ist nicht verantwortlich für den Inhalt oder den Status dieser Seiten. Der Link zu diesen Webseiten impliziert nicht, dass Controllers.net diese oder ihre Inhalte billigt.

5. Benutzerregistrierung

Für den Kauf der Produkte über Controllers.net muss der Kunde registriert sein, dazu muss er die im Registrierungsformular angegebenen Anweisungen befolgen. Bei diesem Registrierungsprozess müssen immer und nur genaue und wahre Daten angegeben werden.

Controllers.net sendet eine Bestätigung der Registrierung an die E-Mail-Adresse, die der Kunde zu diesem Zweck angegeben hat. Die E-Mail-Adresse und das Passwort ermöglichen Elements den Zugriff und den Kauf und sind vertraulich, persönlich und nicht übertragbar. Das Passwort kann vom Kunden geändert werden.

Der Kunde ist für die angemessene Aufbewahrung und Vertraulichkeit des Passworts verantwortlich und kann seine Verwendung weder vorübergehend noch auf Dauer Dritten überlassen oder die Verwendung durch Dritte in jedem Fall gestatten. Der Kunde muss Controllers.net unverzüglich den Zugriff auf den Shop mitteilen, den ein anderer Dritter als der Kunde unter Verwendung seines Passworts durchführen könnte.

Alle Käufe von Produkten, die über Controllers.net gekauft wurden, nach vorheriger Identifizierung und Authentifizierung durch den angegebenen Benutzernamen und das angegebene Passwort, gelten als vom Kunden gültig getätigt und sind bindend. Folglich ist der Kunde ausschließlich verantwortlich für alle Käufe von Produkten über Controllers.net durch Dritte, die seinen Benutzernamen und sein Passwort verwenden. Die Aufgabe von Bestellungen bei Controllers.net durch einen Minderjährigen, der die Registrierungsinformationen fälscht, erfolgt unter der Aufsicht und Genehmigung seiner Eltern, Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertreter.

Die Nutzung von Controllers.net und/oder der Abschluss eines Vertrags über eines der Produkte impliziert die Annahme als Kunde ohne Vorbehalte jeglicher Art zu jeder einzelnen der Allgemeinen Bedingungen sowie gegebenenfalls zu den Besonderen Bedingungen, die , sind in Ihrem Fall anwendbar. Wenn Sie sich entscheiden, diese Allgemeinen Bedingungen, die Besonderen Bedingungen und/oder gegebenenfalls die Neuen Bedingungen nicht zu akzeptieren, müssen Sie den Zugriff und/oder die Nutzung von Controllers.net unterlassen. Die Bereitstellung und Nutzung von Controllers.net durch den Kunden versteht sich in jedem Fall vorbehaltlich der strikten Einhaltung der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und gegebenenfalls in den Sonderbedingungen, die sich aus der Anwendung ergeben, enthaltenen Bedingungen durch den Kunden.

Das aus der Registrierung als Kunde bei Controllers.net entstehende Rechtsverhältnis ist unbefristet. Jede Partei kann dieses Vertragsverhältnis jederzeit einseitig und aus keinem anderen Grund als ihrem diesbezüglichen Willen kündigen oder aussetzen, unbeschadet der Verpflichtungen, die sich aus der Formalisierung von Aufträgen vor Beendigung des Vertrags ergeben. Der Kunde kann das Kündigungsrecht einseitig durch den Kontolöschungsprozess ausüben.

6. Nicht auf Lager

Bei Controllers.net bieten wir nur vorrätige Produkte zum Verkauf an, entweder in unserem eigenen Lager oder in dem eines Unternehmens, Herstellers oder Großhändlers, das uns erlaubt, das Produkt innerhalb der als Lieferzeit bezeichneten Zeit zu liefern. Die Synchronisierung des Webs mit den Geschäften erfolgt jedoch nicht sofort. Darüber hinaus können in der Zeit zwischen der Registrierung einer Bestellung durch den Kunden und dem Erhalt und der Verarbeitung des Zahlungsnachweises einige Produkte nicht vorrätig sein. Aufgrund des Vorstehenden kann es vereinzelt vorkommen, dass wir eine Bestellung mangels Lagerbestand nicht bedienen können.

Wenn es aufgrund von Lagermangel nicht möglich ist, ein Produkt zu liefern, wird Controllers.net den Kunden kontaktieren, um ihn zu benachrichtigen, die Bestellung zu stornieren und sein Geld unverzüglich zurückzugeben.

7. Preise, Versandkosten und Rückgabebedingungen

Informationen unter folgendem Link

Der Verkäufer ist von jeglicher Haftung für Schäden an den Produkten oder Lieferverzögerungen befreit, falls der Käufer ein anderes Transportmittel oder einen anderen Spediteur als Controllers.net gewählt hat. In solchen Fällen trägt der Käufer die durch den Versand der Ware verursachten Kosten an das von ihm gewählte Transportunternehmen.

In den Fällen, in denen die Produkte dem Kunden zur Verfügung gestellt wurden und er sich weigert, sie an dem in der Bestellung festgelegten Ort, Form und Datum anzunehmen, gehen alle durch die Lieferung verursachten Transport- und Versicherungskosten zu seinen Lasten die Produkte.

Zum Zeitpunkt der Lieferung wird davon ausgegangen, dass der Kunde die hier beschriebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen kennt und akzeptiert.

8. Kaufprozess

Der Kauf in unserem Shop ist sehr einfach, sobald Sie das Produkt ausgewählt haben, das Sie kaufen möchten, klicken Sie auf "In den Warenkorb". Sie können Ihren Einkauf fortsetzen oder Ihren Einkauf abschließen, in diesem Fall müssen Sie auf „Bestätigen“ klicken. Dann müssen Sie nur noch die restlichen Schritte des Kaufvorgangs befolgen:

Überprüfen Sie Ihre Bestellung
Überprüfen Sie die Daten der Produkte, die Sie kaufen möchten, Menge und Preis und Versand. Der Preis und die Versandkosten sind noch nicht endgültig, da sie bis zur Registrierung nicht basierend auf Ihrem Standort aktualisiert werden. Um fortzufahren, klicken Sie auf „Weiter“.

Einloggen (falls noch nicht geschehen).
Wenn Sie sich vor Beginn des Kaufvorgangs identifiziert haben, müssen Sie diesen Schritt nicht durchführen. Wenn nicht, identifizieren Sie sich als Benutzer unseres Shops, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben. Wenn Sie sich noch nie im Online-Shop registriert haben, können Sie dies von hier aus tun und die erforderlichen Daten eingeben, um den Kauf abzuschließen.

Geben Sie die Daten und Versandoptionen ein
Hier können Sie wählen, ob Sie Ihren Einkauf an dieselbe Adresse senden möchten, mit der Sie sich registriert haben, oder an eine andere.

Wählen Sie einen Transport aus

Wählen Sie einen Transport aus der Liste aus, denken Sie daran, dass einige davon von der Zahlungsmethode abhängen, die Sie wählen möchten.
Bevor Sie fortfahren, vergessen Sie nicht, die Allgemeinen Verkaufsbedingungen zu lesen und zu akzeptieren.

Wähle deine Zahlungsmethode
Hier können Sie die Zahlungsmethode auswählen, die Sie am meisten interessiert.

Bestätige deine Bestellung
Überprüfen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung, bevor Sie auf „Ich bestätige meine Bestellung“ klicken. Sie sind dabei, Ihren Einkauf abzuschließen!

Vollständige Kauf
Je nach gewählter Zahlungsart werden Sie weitergeleitet.

Sie haben Ihren Einkauf erfolgreich abgeschlossen.

Auf Ihrem Bildschirm erscheint eine Meldung, dass der Kaufvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde. Sie erhalten außerdem eine Bestellbestätigung an die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich registriert haben.

9 Zahlungsmethoden

Informationen unter folgendem Link Zahlung

10. Transportschäden

Produkt beim Transport beschädigt.

Bei allen unseren Sendungen wird die Ware in unserem Geschäft versichert versandt. Wenn zum Zeitpunkt des Eingangs eine Verschlechterung und / oder ein Verlust derselben festgestellt wird, muss dies auf dem Lieferschein der Agentur vermerkt werden. Wenn der Schaden später beobachtet wird, müssen Sie ihn innerhalb eines Zeitraums von höchstens 24-Stunden begleiten, der möglichst ein Foto beiliegt, damit wir es an das Transportunternehmen senden. Andernfalls lehnt Controladores.net jegliche Verantwortung ab.

Nach Erhalt der Benachrichtigung über die Verschlechterung setzen wir uns mit dem Transportunternehmen in Verbindung, um die Verfahren zur Sammlung und Bewertung des Schadens einzuleiten.

Materialrückgaben sind ohne vorherige Genehmigung durch Controladores.net nicht zulässig. Ebenso werden Rücksendungen nicht von unberechtigten Stellen fällig.

11 Kehrt zurück

Freiwillige Rückgabe eines Produkts

Wenn Sie mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sind, haben Sie eine Frist von 7 Tagen ab Erhalt, um Ihr Rückgaberecht auszuüben. Erstattet der Kunde Controllers.net innerhalb dieser Frist keine Mitteilung, wird endgültig davon ausgegangen, dass die Produkte in jeder Hinsicht vertragsgemäß und frei von Mängeln sind, die bei angemessener Untersuchung erkennbar sind, und folglich der Kunde gilt als Annahme der Produkte. Für den Fall, dass der Kunde zur hinreichenden Zufriedenheit von Controllers.net nachweist, dass die Produkte nicht vertragsgemäß oder mangelhaft sind, ist der Anspruch des Kunden in Bezug auf solche Abweichungen oder Mängel auf den Umfang beschränkt, den Controllers . net kann die Produkte ersetzen oder den Kaufpreis zurückerstatten.

Die durch die Rücksendung entstandenen Transportkosten trägt der Kunde.

Für eine Rücksendung muss sich das Produkt in einwandfreiem Zustand und in der Originalverpackung befinden. Sobald die Rücksendung eingegangen ist und der Zustand der Produkte überprüft wurde, zahlen wir Ihnen den Betrag des Produkts innerhalb von maximal 30 Tagen per Banküberweisung oder Karte aus. In jedem Fall wird nur der Betrag der zurückgesendeten Produkte bezahlt, nicht die Versandkosten, da es sich um eine Dienstleistung handelt, die bereits außerhalb von uns durchgeführt wird.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht. Dieses Recht gilt nicht für die folgenden Artikel:

    • Waren, deren Preis Schwankungen der Finanzmarktquoten unterliegt, auf die der Verkäufer keinen Einfluss hat.
    • Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig personalisiert sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgegeben werden können oder sich schnell verschlechtern oder auslaufen können.
    • Vom Verbraucher entsiegelte Ton- oder Videoaufzeichnungen, Platten und Computerprogramme sowie elektronisch gelieferte Computerdateien, die ab sofort zur dauerhaften Verwendung heruntergeladen oder reproduziert werden können.
    • Bücher und Zeitschriften

12. Unvollständige Lieferungen

Reklamationen bezüglich unvollständiger oder fehlerhafter Lieferungen von Produkten müssen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Bestellung unter Angabe der Rechnungsnummer oder einer beigefügten Fotokopie geltend gemacht werden.

Außer wie oben dargelegt, ist Controllers.net unter keinen Umständen haftbar, den Kunden für Schäden oder für die Nichtlieferung oder verspätete Lieferung der Produkte oder eines davon aus irgendeinem Grund oder für Folgeschäden oder sonstige Schäden zu entschädigen aus Nichtlieferung oder verspäteter Lieferung.

13. Gefahren- und Eigentumsübergang

Das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte geht zum Zeitpunkt der Lieferung auf den Kunden über. Das Eigentum an den Produkten geht nicht auf den Kunden über, bis alle Beträge, die Controllers.net vom Kunden oder einem Konto zustehen, bezahlt wurden, und bis zur Zahlung gelten die folgenden Bestimmungen dieses Absatzes. Außer bei vollständiger Barzahlung gilt der gesamte Preis nicht als bezahlt, bis ein vom Kunden bereitgestellter Scheck oder ein anderes Zahlungsinstrument bei Vorlage eingelöst oder anderweitig gemäß seinen Bedingungen bezahlt wurde. Wenn der Kunde Controllers.net geschuldete Beträge nicht rechtzeitig zahlt, ist Controllers.net berechtigt, alle von ihr an den Kunden verkauften Produkte unverzüglich zurückzuholen, da das Eigentum nicht auf den Kunden übergegangen ist und die letzteres, indem Sie Controllers.net hiermit unwiderruflich ermächtigen, Ihre Produkte zurückzunehmen. Die Forderung oder Rückforderung der Produkte durch Controllers.net entbindet den Kunden nicht von der Verantwortung, den vollen Preis zu zahlen und die Lieferung der Produkte anzunehmen, oder von dem Recht von Controllers.net, den vollen Preis zu fordern.

14 Garantien

Das Allgemeine Gesetz zum Schutz von Verbrauchern und Benutzern legt eine Mindestgarantiezeit von zwei Jahren fest, unabhängig von der Garantie, die der Hersteller in der Produktakte anbietet. Der Verbraucher kann sich während dieser Zeit sowohl an den Verkäufer als auch an den Hersteller des Produkts wenden. Der Verbraucher und Benutzer hat das Recht, das Produkt zu reparieren, zu ersetzen, den Preis zu mindern oder den Vertrag zu kündigen.

Der Kunde ist an die Bedingungen gebunden, die in den Herstellergarantien der über Controllers.net gekauften Produkte angegeben sind. Die Garantie gilt, solange das Produkt unter normalen, vom Hersteller festgelegten Betriebsbedingungen eingesetzt wird. Controllers.net ist nicht verpflichtet, den Benutzer oder Dritte für die Folgen der Verwendung des Produkts zu entschädigen, seien es direkte oder indirekte Schäden, Unfälle von Personen, Sachschäden außerhalb des Produkts, entgangener Gewinn oder entgangener Gewinn, Schäden die durch Datenbeschädigung oder -verlust entstehen.

Wenn sich der Mangel eines Produkts während der ersten 6 Monate nach Lieferung der Ware herausstellt, wird vermutet, dass die Anomalie bereits beim Kauf bestand, und der Verbraucher muss nichts beweisen. Bei offensichtlicher Vertragswidrigkeit nach 6 Monaten und in Zweifelsfällen kann der Hersteller bzw. Verkäufer jedoch zur Abwicklung der Garantie ein unabhängiges Gutachten verlangen. In offensichtlichen Fällen von Fehlfunktionen oder unregelmäßigem Betrieb während der Garantiezeit gibt es überhaupt kein Problem.

Fälle, die nicht von der Garantie abgedeckt sind:

    • Mängel und Verschlechterungen, die durch äußere Einwirkungen, Unfälle, hauptsächlich elektrische Unfälle, Abnutzung und nicht bestimmungsgemäße Verwendung verursacht wurden.
    • Produkte, die vom Kunden oder einer anderen nicht von Controllers.net autorisierten Person modifiziert oder repariert wurden.
    • Produkte, die Gegenstand eines bestimmten Supportvertrags sind.
    • Falsche Software-/Hardwarekonfiguration durch den Kunden.
    • Falsche Software-/Hardwarekonfiguration oder Gerätefehler, die durch eine vom Kunden oder einem Dritten eingebaute Komponente verursacht wurden.

Diese Garantiebedingungen berühren nicht die gesetzlichen Rechte des Verbrauchers, die durch die jeweils geltende nationale Gesetzgebung geschützt sind.

Für den Fall, dass das gesendete Produkt in einwandfreiem Zustand ist und das Problem ein Konfigurationsproblem ist, wird es an den Kunden portofrei zurückgeschickt, und die Kosten für die Abholung und den Arbeitsaufwand für die Überprüfung oder Prüfung des angeblich beschädigten Artikels können in Rechnung gestellt werden.

15. Besondere Bedingungen für Produkte der Marke FMAS Automation

Reparaturbedingungen

Controllers.net bietet einen Reparaturservice in Bezug auf die FMAS-Automatisierungsprodukte und die entsprechende Gebühr, wenn sie nicht unter die Garantie fallen, entweder aufgrund der seit dem Kauf verstrichenen Zeit oder aus anderen Gründen.

Dieser Service unterliegt der Verfügbarkeit von Teilen und der Anforderung, dass das Produkt keinen übermäßigen physischen oder elektrischen Schaden erlitten hat und frei von Modifikationen ist, die nicht in der mit dem Produkt gelieferten Literatur aufgeführt sind.

Die Preise für diesen Service ergeben sich aus der Entgelttabelle für Reparaturen bzw. Programmierungen und Funktionserweiterungen, die auf Wunsch des Käufers erbracht werden.

Zur Reparatur angenommene Produkte unterliegen den folgenden Bedingungen:

    1. Die Kosten der Reparatur müssen Controllers.net spätestens am Tag der Lieferung des reparierten Produkts durch Controllers.net bezahlt werden.
    2. Jeder Teil eines Ersatzprodukts, das von Controllers.net im Rahmen dieses Service bereitgestellt wird, wird gemäß den Verkaufsbedingungen geliefert, die auf der Website von Controllers.net enthalten sind, die zum Zeitpunkt des Versands des reparierten oder ersetzten Produkts durch Controllers.net in Kraft sind, mit Ausnahme jeglicher Gewährleistungsansprüche in Bezug auf dieses Produkt muss innerhalb von 36 Monaten ab Rechnungsdatum in Bezug auf die Reparatur oder in den anderen Fristen erfolgen, die FMAS AUTOMATIZACIÓN zu diesem Zeitpunkt für die angegebenen Produkte angibt.

Programmierbedingungen und Funktionserweiterungen.

Controllers.net bietet einen Programmier- und Funktionserweiterungsservice in Bezug auf FMAS-Automatisierungsprodukte und gegen entsprechende Gebühr.

Solche Produkte unterliegen den folgenden Bedingungen:

    1. Das Produkt muss frei von offensichtlichen physischen oder elektrischen Schäden und frei von Modifikationen sein, die nicht in der mit dem Produkt gelieferten Literatur beschrieben sind.
    2. Die Kosten für die Programmierung oder Funktionserweiterung sind spätestens am Tag der Lieferung des Produkts durch Controllers.net an Controllers.net zu zahlen.
    3. Die objektive Ersatzfrist für die von Controllers.net für die Programmierung oder Erweiterung der Eigenschaften akzeptierten Produkte beträgt 15 Arbeitstage ab Erhalt durch das Service Center und bis zu ihrem Versand, aber Controllers.net übernimmt keine Verantwortung, wenn Sie diese nicht einhalten dieses Ziel.

16. Exportgeschäft

Diese Bedingungen gelten nicht für Exportgeschäfte, für die gesonderte Verkaufsbedingungen gelten. Für den Fall, dass die gelieferten Produkte jedoch letztendlich vom Kunden exportiert werden, ist der Kunde allein verantwortlich für die Einholung einer Lizenz und die Einhaltung aller in Spanien und in dem Land, in das sie exportiert werden, geltenden Exportbestimmungen bestimmt ist, übernimmt Cuentadores.net keine Verantwortung im Falle der Wiederausfuhr unserer Produkte durch den Kunden an Dritte unter Verstoß gegen geltendes Ausfuhrrecht.

17. Behandlung personenbezogener Daten

Datenschutzerklärung